Sternstunden der Evolution - mit Dirk Steffens

Die Evolution hat den Vogelzug erfunden, die Echoortung der Fledermäuse und den Winterschlaf. Sie hat das Gift der Kobra zusammengebraut, Viren und Bakterien entstehen lassen. Mammut und Dinosaurier bekamen ihre Chance - und wurden wieder ausgelöscht. Wie ihnen ging es 99,9 Prozent aller Spezies, die je auf der Erde gelebt haben: Sie sind wieder ausgestorben. Einigen war nur ein kurzes Zwischenspiel vergönnt, andere beherrschten den Planeten mehr als hundert Millionen Jahre lang.

In der dreiteiligen Reihe präsentiert Dirk Steffens Sternstunden der Evolution: Wann hat die Geschichte des Lebens begonnen? Wie kam das Gute in die Welt - und wie das Böse? Wozu gibt es Sex und Liebe? Was ist Intelligenz? Wie ist die ungeheure Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten entstanden? Und was ist das Besondere an uns Menschen? 

 

ZDF, Terra X - 19:30 Uhr:

Folge 1: Der Anfang von Allem

Folge 2: Untergang und Neubeginn

Folge 3: Die großen Rätsel

Zusatzclips & Interviews

 

Buch: Claudia Ruby
Regie: Carsten Gutschmidt, Claudia Ruby
Kamera Moderationen: Jens Boeck
Kamera Doku: Dieter Stürmer, Joachim Seck, Steffen Bohn
Schnitt: Fabian Wienke
Musik: Paul Rabiger
Digitale Spezialeffekte: Scope VFX
Redaktion: Ricarda Schlosshan, Friederike Haedecke

Gruppe 5 Filmproduktion